Geburt eines neuen Eisgiganten im Weddellmeer gemeldet

Die ESA und die BAS melden den Abbruch eines über 4’300 Quadratkilometer grossen Eisbergs am westlichen Ende des Ronne-Eisschelfs im Weddellmeer.