Ausstellung „50 Shapes of Prey“ in Vaduz | Polarjournal
Warning: Undefined variable $raw_excerpt in /home_pr6/p/o/polarjournal.ch/htdocs/wp-content/themes/Divi-Child/functions.php on line 323

Schach spielen mit den mythischen Inuitfiguren Natturalik, Herrscher der Luft und des Festlandes und Sedna, Herrscherin der Meere und Gewässer, die Zusammenhänge der Natur erleben und sie in Einklang und Gleichgewicht halten, indem jeder Zug des ewigen Spiels genau überlegt und abgewogen werden muss. Und dazwischen steht der Mensch, mittlerweile zum Zünglein an der Waage in diesem Schachspiel des Gleichgewichts geworden, ohne aber die Regeln zu verstehen. So sieht es zumindest aus.

Die interaktive Ausstellung „50 Shapes of Prey“ des Museum Cerny, das erfolgreich im vergangenen Jahr in Bern Besucher in seinen Bann gezogen hatte, ist ab dem 19. Januar bis 7. Mai 2023 im Landesmuseum Vaduz in Liechtenstein zu erleben. Steigt ein in die mystische Welt der Inuit und lernt ihre Ansichten vom Gleichgewicht der Natur indem ihr aktiv dazu spielt. Mit grossen Figuren aus der Welt der Arktis eintauchen und hautnah erleben. Erleben statt nur sehen.

Die Details findet ihr unter dem Link zum Landesmuseum Vaduz hier

Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
FL-9420 Vaduz
Öffnungszeiten: DI – SO 10 – 17, MI 10 – 20, MO geschlossen
Eintritspreise: Erw. CHF 10.-, ermässigt CHF 7.-

Webseite Landesmuseum

Print Friendly, PDF & Email
error: Content is protected !!
Share This