Tatzenabdrücke ermöglichen sanfte Identifikation von Eisbären

Wenn Eisbären über Schnee und Eis wandern, hinterlassen sie in ihren Tatzenabdrücken winzige Hautpartikel, die ein Forschungsteam der University of Idaho nutzte, um einzelne Bären anhand genetischer Analysen zu identifizieren.