Zwangssterilisation: Grönländische Frauen fordern Entschädigung

Eine Gruppe von 67 grönländischen Frauen, denen ohne ihre Zustimmung Hormonspiralen eingesetzt wurden, fordert von der dänischen Regierung eine Entschädigungszahlung von jeweils 40’000 Euro.